Pilates

Pilates ist eine sanfte, aber überaus wirkungsvolle Trainingsmethode für den Körper und auch den Geist – ein systematisches Körpertraining, erfunden und entwickelt von Joseph H. Pilates. Einzelne Muskeln oder Muskelpartien werden ganz gezielt aktiviert, entspannt oder gedehnt. Dabei steht nicht die Quantität, sondern die Qualität der Pilates-Übungen und der Koordinierung von Atmung und Bewegungen im Vordergrund.

Besonderes Augenmerk gilt der Körpermitte. Das Training der Tiefenmuskulatur im Becken und in der Taille verbessert die Beweglichkeit. Becken und Schulterbereich lassen sich dadurch noch freier gegeneinander drehen. Durch die Aktivierung dieses Kraftzentrums („Powerhouse“) werden Taille und Hüfte – sozusagen als Nebenwirkung – schlanker. Pilates bringt Muskeln und Gelenke wieder in Schwung, ohne sie zu belasten.

Wer Pilates trainiert, ändert bald seine Bewegungs- und Haltungsgewohnheiten und nimmt so das Training mit in den Alltag. Auch können viele der Pilates-Übungen wirkungsvoll während der üblichen Tagesaktivitäten oder anderer Sportarten genutzt werden.

Menschen, die Pilates trainieren, wirken größer, aufrechter, gelassener und schlanker – einfach natürlicher!

10 Einheiten | 60 Minuten | 85,00 Euro


Unsere Pilates-Kurse können Sie als Selbstzahler und ebenso als Präventionssportler besuchen. In beiden Fällen zahlen Sie vorab die Kursgebühr selbst. Sofern Sie als Präventionssportler teilnehmen möchten, erhalten Sie am Ende des Kursblockes eine Teilnahmebescheinigung von uns. 

Da wir bei den Krankenkassen durch die Zentrale Prüfstelle Prävention nach §20 SGB V zertifiziert sind, erhalten Sie bei Vorlage der Teilnahmebescheinigung 80-100% der Kursgebühr erstattet. Bitte erfragen sie die genauen Bedingungen bei Ihrer Krankenkasse.

Sandra HartkampPilates