Kräuterstempelmassage

Die Kräuterstempelmassage geht auf uralte Traditionen der Massagekunst zurück und stammt vermutlich aus Indien. Die heutigen Massagetechniken dagegen haben ihre Wurzeln zwar in Thailand, Indien und Indonesien, wurden europäischen Bedürfnissen jedoch angepasst.

Die von uns zur Massage verwendeten Kräuterstempel sind mit einer Mischung aus Gewürzen, Kräutern, Früchten und Pflegewirkstoffen gefüllte und eigens für die Massage handgeschnürte Stoffbeutel. Sie werden bereits vor Ihrer Massage in einem warmen Ölbad erwärmt und entfalten so ihre volle entspannende und aromatische Wirkung. Bei uns haben Sie dabei die Wahl zwischen den Stempelvarianten

  • Aktiv Kräuter
  • Zitrustraum
  • Rose
  • Asia Spa
  • 1001 Nacht

Zu unterschiedlichen Zwecken und je nach Belieben oder behandelter Körperregion können Massagetechniken und -intensität individuell angepasst werden. Im Allgemeinen beobachtet man jedoch stets folgende Wirkungen:

  • Lösung von Muskelverspannungen
  • Stressabbau
  • Schmerzlinderung hinsichtlich Rücken, Nacken und/oder Ischias
  • Linderung rheumatischer Beschwerden
  • Lösen von Gelenkproblematiken
  • Förderung von Durchblutung und Gewebestoffwechsel
  • Anregung von Hautzellenneubildung
  • Pflege der Haut
Wir möchten Ihr Wellness-Erlebnis so angenehm wie möglich gestalten. Zur vorherigen Ölbad-Erwärmung bitten wir Sie daher darum, uns bei Ihrer Terminabsprache Ihre gewünschte Stempelvariante zu nennen. 
FIAdminKräuterstempelmassage